BiographieLageer

Lager sind Orte der Biographie: Teil 11 – noWar

Vor kurzem habe ich auf FB gemeldet, dass ich völlig aus dem Häuschen bin, weil ich eine Schachtel, gefüllt mit Super8-Filmen, gefunden habe.

Nun habe ich die ersten Filme digitalisiert und dabei auf eine Überraschung gestossen, auf Material das 1972 entstand. 1972 war ich aktiver Kriegsgegner, 2022 immer noch und ich hätte nie gedacht, dass ich nochmals ein solches Video, einen solchen Kurzfilm, produzieren muss. Das Original dauert ca. 3 Minuten und da es sich um Experimental-Material handelt, habe ich ihn gekürzt, etwas digital bearbeitet und Text hinzu gefügt.

NB: Der Titel nimmt Bezug auf die Räumung eines Lagers, dass vor ca. 15 Jahren von meiner Frau eingerichtet wurde und ich nie betreten habe. Jetzt wird der Raum leer geräumt und spannende Fundstücke veröffentliche ich hier.

Filme · Fotos · Kunst · Luzern · Persönliches

SUBITO – Der Dokumentarfilm zum Sofortbild

SUBITO – DAS SOFORTBILD – TRAILER from RECK Filmproduktion on Vimeo.Die Luzerner Filmpremiere am 13. Dezember 2018, 19:00 Uhr im Stattkino, Bourbaki Panorama, Luzern. Der Regisseur ist persönlich anwesend.

  • Seit 1965 findet man mich hinter einer Polaroid-Kamera, also seit unendlichen 53 Jahren. Die Entwicklung der Polas haben meine Augen bis heute geprägt.
    In diesem Sinn freut es mich, dass der Filmer Peter Volkart sich dem Thema zugewandt hat und einen Dokumentarfilm präsentieren kann.
    Anlässlich der Luzerner Premiere im Stattkino ist der Regisseur für ein Gespräch anwesend. Ich werde “ein Wort” mitreden und auch aus meiner Sammlung ein paar ungewöhnliche Kameras zeigen. Mit etwas Glück bekommst du auch eine Original-Aufnahme. 

Alle Infos zum Stattkino im Bourbaki Panorama:
https://www.stattkino.ch/programm/film/98:subito-das-sofortbild